Kunden Kunden Zusammen etwas bewirken

Was Kunden über mich sagen

Ich bin eine...

„Klar-Sagerin“

…ich spreche Dinge direkt an und bringe sie auf den Punkt.

„Brücken-Bauerin“

…ich baue tragfähige Brücken zwischen den Menschen. Dadurch entstehen mehr Verstehen und Akzeptanz von anderen, Neugierde und Respekt untereinander und die Bereitschaft mit- und voneinander zu lernen.

„Zu-MUT-erin“

…ich mache Menschen Mut, sich mit Ihren Stärken und Entwicklungsfeldern zu zeigen und damit Ihre (Führungs)Rolle authentisch zu leben und sie anzunehmen.

„Spitzen-Lady“

…mit liebevollen Provokationen und Humor irritiere ich Glaubensmuster, bringe innere Blockaden in Bewegung, rege zum Nachdenken an und löse Wachstumsbremsen.

„Potenzial-Heberin“

…ich schaffe einen Rahmen, in dem die Potenziale der Menschen sichtbar, bewusst und erlebbar werden. Das stärkt Menschen ungemein!

„Energie-Geberin“

…ich stärke die Energie des Einzelnen und der Gruppe, damit Lernen und Entwicklung möglich und lebendig wird und Spaß macht!

„Ideen-Finderin“

…ich stelle nicht nur Fragen, ich gebe auch Antworten und Orientierung und somit ein Gegenüber. Damit eine Auseinandersetzung und eigene „Ver-Standort-ung“ möglich wird.

„Komplexitäts-Puzzlerin“

…jede Führungssituation ist anders. Ich schaue genau hin und unterstütze die Teilnehmer*innen dabei, passende Lösungen und Handlungsmöglichkeiten für ihre Situation zu finden.

„Führungs-Athletin“

…Führung ist kein Sprint sondern ein Marathon mit Hürden. Es braucht Geduld, Gelassenheit, Üben, Weitblick, Durchhaltevermögen und Vertrauen in den Prozess! Daran erinnere ich immer wieder und das entlastet!

Das will ich klar sagen…

In der Persönlichkeitsentwicklung sind viele Dinge schlecht greifbar, geht es doch um individuelle Prozesse und oft weiche Faktoren, die sich nicht so leicht messen lassen. Deshalb ist mir in der Zusammenarbeit mit Ihnen wichtig…

Ziel – Inhalt – Methode! Genau in dieser Reihenfolge!

Die Klärung, worum geht es Ihnen und welche Ziele haben Sie, ist die Voraussetzung für eine maßgeschneiderte Maßnahme. Ich sage Ihnen ehrlich, kann ich das oder bin ich nicht die Richtige für Sie. Ich prüfe mit Ihnen genau, woran Sie den Erfolg der Maßnahme erkennen werden und ob Ihre Erwartungen realistisch sind. Bei manchen Erwartungen müsste ich entweder einen „Zauberstab“ besitzen oder „übers Wasser laufen können“, und das kann ich definitiv nicht!

Oft erlebe ich, dass Kunden schon mit einer Methode als Anfrage kommen z. B. ich brauche eine Teamklausur. Nach konkreterem Hinschauen wird manchmal klar: das ist bei den angedachten Zielen und der aktuellen Situation gar nicht die richtige Maßnahme. Dann sind beispielsweise nur 2 oder 3 Stunden Beratung/Coaching der Führungskraft sinnvoll und damit auch viele Kosten gespart.

Ich sage meinen Kunden stets „ich komme nur wieder, wenn Sie bzw. die Teilnehmer*innen mit der ersten Erfahrung zufrieden waren und „Ja-Sagen“ zu weiteren Maßnahmen. Sie selbst bzw. die Teilnehmer*innen müssen mich und meine Arbeit erleben und sich einen Eindruck verschaffen, ob das zu Ihnen und Ihren Zielen und Haltungen passt.

Auch im Coaching haben Sie nach einer ersten Erfahrung die Freiheit, zu sagen, ich suche mir doch noch einmal einen anderen Coach oder die eine Sitzung war ausreichend.

Deshalb gibt es bei mir keine bindenden Verträge über Tages- oder Stundenkontingente!

Alles was im Raum persönlich gesprochen und erlebt wird, bleibt im Raum! Nur in diesem Schutzraum kann Offenheit und Bereitschaft zu persönlicher Entwicklung entstehen. Transparenz zu den Inhalten und dem Prozessschritten stelle ich selbstverständlich her. Alle individuellen Themen der Teilnehmer*innen transportiere ich jedoch nicht. Ich kläre mit Ihnen konkret, wann welche Informationen im Prozess fließen.

Langjährige Kunden und vertrauensvolle Partnerschaften

  • Diakonie Mitteldeutschland 
  • Diakonie Krankenhaus Harz GmbH Suchtmedizinisches Zentrum Wernigerode
  • Diakonissen-Mutterhaus Cecilienstift-Halberstadt
  • Kreissparkasse Köln
  • Kreissparkasse Waiblingen
  • Kreissparkasse Zwickau
  • Evangelische Stiftung Neuerkerode, Lukas-Werk Gesundheitsdienste GmbH
  • Nordostdeutsche Sparkassenakademie
  • Sparkassenakademie Baden-Württemberg
  • Sparkassenakademie Nordrhein-Westfalen
  • Sparkasse Bautzen
  • Sparkasse Engen-Gottmadingen
  • Sparkasse Freiburg-Nördlicher-Breisgau
  • Sparkasse Göppingen
  • Sparkasse Herford
  • Sparkasse Kraichgau
  • Sparkasse Mecklenburg-Schwerin
  • Sparkasse Mittelthüringen
  • Sparkasse Neuss
  • Sparkasse Oder-Spree
  • Sparkasse Schwäbisch-Hall
  • Sparkasse Siegen
  • Sparkasse Spree-Neisse
  • Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien
  • Sparkasse Rhein-Nahe
  • Sparkasse Südwestpfalz
  • Steuerberatungsbüro Singer & Brückner
  • Rittergut Beienrode, Haus der helfenden Hände GmbH
  • Rhön-Rennsteig-Sparkasse
  • Verein für krebskranke Kinder Harz e.V. 
  • ver.di Organisations- und Personalentwicklung
  • ver.di Landesfachbereich Finanzdienstleistungen SAT
  • ver.di Landesbezirk Hamburg
  • ver.di Landesbezirk Niedersachsen-Bremen
  • ver.di Landesbezirk Sachsen-Anhalt-Thüringen
Kontakt Kontakt Melden Sie sich gern bei mir
Kontakt
Kontakt2